02425 / 3219821 info@ttc-wollersheim.de

So, zum Rückrundenauftakt durften wir uns gegen die zweite des GFC versuchen und hatten, entgegen der Hinrunde, mit dem Doppel 3, Langen Wahlen gegen
Gerhards/Franz H. schon mal einen Z√§hler für uns.

Doch danach gingen die ersten vier Einzel erstmal an die Gürzenicher. Lothar und Schmitti gaben jeweils gegen Merx u. F√§hrmann im Vierten ab, w√§hrend
Harry und Wolfgang beide unglücklich im fünften Satz unterlagen. Bert durfte dann gegen Ersatzmann T. Franz einen eigenartigen Spielverlauf mit
11:1, 13:11, 11:1, gestalten und den zweiten Punkt einfahren, während Heinz gegen Pauli auch nach dem vierten Satz gratulieren durfte.

Anschliessend hatte Lothar die Begegnung der fünften Art. Den zweiten Satz zu 0 verloren, besann er sich, auch wegen seiner Entzündung am Ellenbogen, auf seine Rückhandunterschnittqualit√§ten und konnte F√§hrmann überzeugen, ihm dieses Punkt abzutreten. Den Abschluss machten danach Schmitti und Harry, die wieder jeweils im Vierten abgaben.

Schade, gegenüber dem Hinspiel ist eine steigende Tendenz zu verzeichnen, aber noch hat es nicht gereicht. Schön war, dass unser bemutternder Hepp prüfte, ob unsere Selbstversorgung überhaupt vorhanden und auch ausreichend war. Ansonsten h√§tte er als Soforthelfer vermeintliche Notf√§lle direkt gelindert.

Denkt dran, nächste Woche ist Dienstag, den 15.01.13 Training. Bis dann.