++ TTC startet nach vielen Jahren wieder mit vier Herrenmannschaften in die neue Saison 2024/2025; hinzu kommt noch eine Jugendmannschaft U19 ++

Herzlich Willkommen

Willkommen auf der Internetseite des TTC Blau Weiß Wollersheim 1948 e.V.
Sie finden hier aktuelle Spielberichte ( 2. Mannschaft / Jugend ) und sonstige aktuelle Informationen rund um unseren Verein.

Gruppeneinteilung Saison 2024/2025

Aktuelles

TTC BW Wollersheim II – TTC Merzenich II 8:2

Zu unserem letzten Rückrundspiel hatten wir die 2. Mannschaft des TTC Merzenich zu Gast, wo wir in der Hinrunde nur einen Punkt ergattern konnten.

  …  sympathische Gäste vom TTC Merzenich.

Heute, wieder als Doppel 1, spielten Oli Boje mit Patrick Schieren gegen Heinz-Bernd Effing mit Ralf Wollersheim, kämpften im 1. Satz noch hauptsächlich gegen sich selbst, konnten diesen dann doch in der Verlängerung und die restliche Kontrolle übernehmen.

Harald Sitta mit Harry Kleist wussten nach dem 1., extrem leicht gewonnenen Satz gegen Stephan Dick mit Ralf Wollersheim, dass das nicht so bleiben wird, konnten den 2. Satz noch übernehmen, verloren den 3. dann in der Verlängerung, den Rest dann auch noch, da die Merzenicher die Einspielphase überwunden hatten und plötzlich alles trafen, sowie ihre Anballvarianten ausspielten.

Einzelmäßig hofften wir, da wir vollzählig antreten konnten, auf bessere Resultate.

  … vollzählig zum Saisonabschluss.

Oli musste sich gegen den topspinkontrollstarken Heinz-Bernd erstmal finden, fand sich auch und behielt es bis zum 4. Satz bei sich, während Patrick gegen den stark anziehenden Stephan den 1. Satz verlängert abgeben musste, den 2. übernehmen konnte, dann aber irgendwie die Vorlagen servierte.

Harry hatte mit dem fußflinken Ralf, der fast jeden Ball zurückbringen konnte, enorme Probleme konnte sich aber, nach immer engem Ausgang, im 4. Satz verlängert glücklich durchsetzen, während Harald Linksausleger Frank, anscheinend mühelos, unter Kontrolle halten konnte.

Anschließend wusste Stephan nie so richtig, ob und wenn wieviel Schnitt in Oli´s Bällen war, kann, nach schönoffensiven Ballwechseln den 3. Satz noch verlängert erobern, geht aber, an sich selbst zweifelnd, im 4. regelrecht unter, während Patrick und Heinz-Bernd den Zuschauern einen bis zum Schluß spannenden Fünfaktkrimi mit immer wechselnden Satzgewinnen boten, wobei Patrick den 1. Fall löste.

Frank, in der Hoffnung das seine Formschwäche bald vorüber sein wird, kam mit Harry´s Noppenreturn´s, die immer wieder auf die für ihn falsche Seite aufschlugen, nicht zurecht, während Ralf unserem Harald den 1. Satz deutlich abnehmen kann, danach aber mit den, aufgrund einer störenden Rückenverspannung deutlich dynamikreduzierten Bällen, nichts Brauchbares mehr anfangen konnte, womit wir, mit 8 : 2, die volle Punktzahl behalten durften und im Gesamten mit 9 : 9 Spielen u. 36 : 36 Punkten völlig ausgeglichen die Tabellenmitte belegen.

Wie in der Begrüßung angekündigt, erfolgten die Abschlußgespräche in gemütlicher Bühnenatmosphäre mit angebotener Geschmacksvielfalt, bevor für das morgige Training umgebaut und unsere Gäste verabschiedet wurden.

  …  auf ein Wiedersehen in der nächsten Saison.

Die nächsten Termine:

 

24.08 – 25.08.2024   Vereinstour

Sa. 31.08.2024  14.00 Uhr   Familientag am Dorfplatz

 

30.08./01.09.2024   Beginn Saison 2024/2025

 

Mi. 02.10.2024  19.30 Uhr   Brettchenturnier

Fr. 20.12.2024  19.00 Uhr   Vereinsmeisterschaft

 

Weitere Neuigkeiten